Samsung Galaxy S 3 – Kamera & Video test

Die Digitalkamera eines Handys stellt nach wie vor eines der wichtigsten Kriterien dar, nach dem ein aktuelles Gerät zu beurteilen ist. Auch Samsung hat dies längst erkannt und beispielsweise bereits beim S2 eine 8 Megapixel starke Kamera installiert.

„nur 8 Megapixel?!“

Somit waren die ersten Schilderungen der, ebenfalls „nur“ 8 Megapixel starken Kamera des S3 für die Zuhörer der ersten offiziellen Pressekonferenz etwas enttäuschend. Doch diese Enttäuschung wurde bei näherer Betrachtung der Einzelheiten und insbesondere nach dem Schießen einzelner Testfotos schnell durch Begeisterung ersetzt.

So hat Samsung zunächst einmal die Auslösegeschwindigkeit nach oben geschraubt. Die Kamera stellt sich nun also wesentlich schneller scharf und knipst gut eine Sekunde nach Betätigung des Auslöseknopfs bereits das erste Foto.

Den besonderen Clou stellt jedoch die Hochgeschwindigkeitsaufnahmefunktion dar:
Bis zu 30 Fotos werden innerhalb von rund 5 Sekunden hintereinander geschossen. Das Handy wählt dann automatisch das „Best Picture“ aus und erlaubt eine Bearbeitung, beispielsweise das Kennzeichnen jeder erkennbaren Person, des Fotos!

Videoaufnahme in HD mit gutem Ton!

Doch nicht nur die Foto-Funktionen, sondern auch die Videoaufzeichnung und die Qualität der Handy-Linse sprechen für das neue Flagschiff der Weltraumflotte. Die HD Video Qualität von 1920 x 1080 Bildpunkten und die sehr natürlichen Farbwiedergaben, die selbst bei fehlendem Sonnenschein oder der Präsenz anderer künstlicher Lichtquellen zu genießen sind, verleihen der Videokamera einen dicken Pluspunkt.

Dank des integrierten Mikrofons erlaubt das S3 zudem eine überraschend gute Tonaufzeichnung. Dabei werden Ton- und Bild stets synchron wiedergegeben, obwohl beide Quellen erst nach der Aufnahme zusammengeführt werden.


Dieses Testvideo wurde von www.GSMArena.com gemacht und zeigt die absolut geniale Qualität der Samsung Galaxy S 3 Videokamera. Der Ton lässt bei dieser Aufnahme ein Bisschen zu Wünschen übrig, aber was für einen Ton will man bei einer befahrenen Straße erwarten?

Videotelefonie

Um das Kamerapaket des Galaxy S3 zu vervollständigen, muss an dieser Stelle noch die Frontkamera erwähnt werden. Diese kann zwar nur mit einer eher unspektakulären Auflösung von 1,9 Megapixel aufwarten, reicht jedoch völlig für den Sinn und Zweck der Linse (der Videotelefonie) aus.

Was sagst du zu diesem Artikel? Teile deine uns deine Gedanke mit! Oder hast du vielleicht einbesseres Video im Internet gesehen? Schreibe ein Kommentar!

User Bewertung: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
5,00 von 5 Punkten, basieren auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...

Leave A Reply (Noch keine Kommentare)

You must be logged in to post a comment.

Noch keine Kommentare